Nov 172010
 
Dr. Reusch während seines Vortrages zur pAVK

Dr. Reusch während seines Vortrages zur pAVK

Bericht und Bilder von der 4. Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder, liebe Kollegen/innen,

die in diesem Jahr 4. und letzte Mitgliederversammlung fand am 16. November statt. Zum wohl letzten mal in den Räumlichkeiten in der Praxisklinik in Wellingdorf, zum Einen ist der Raum im neuen Jahr anderweitig vergeben und genutzt, zum anderen wird es dort auch allmählich eng :-), zu unserer großen Freude steigt das Interesse stetig und damit die Mitgliederzahl!

Den Vortrag des Abends hielt Herr Dr Reusch, niedergelassener Gefäßchirurg im MVZ Chirurgie in Kiel. Mit eindrucksvoller Vortragsweise („… das ist als wenn Sie 4 spurig auf den Elbtunnel zufahren und dann nur eine Röhre geöffnet ist – das geht dann nicht durch..“) und deutlichen Bildern konnten wir auch lernen, wem das Gesäß schmerzt wenn er in die 3. Etage muß- der hat ein Gefäßproblem- oder sollte über seine sportlichen (Un-)Gewohnheiten nachdenken ;-).

Weiterlesen…

Jun 172010
 
Mitgliederversammlung in den Räumen der Sport-Reha Wellingdorf

Mitgliederversammlung in den Räumen
der Sport-Reha Wellingdorf

Bericht und Bilder von der 3. Mitgliederversammlung

Am 15. Juni fand die letzte Mitgliederversammlung des Wundnetz Kiel in den Räumen der Sport Reha in Wellingdorf statt. Mitten in der Fußball WM und an einem wunderschönen ersten Sommertag.

Die Veranstaltung widmete sich ganz dem Thema Ulcus cruris.

Super interessant und aufschlussreich war der Vortrag von Frau Dr. Kahle aus Lübeck- allein die Möglichkeit der Kompressionstherapie bei gleichzeitig bestehender pAVK veränderte die Therapieoptionen und vor allem das „Weltbild“ der meisten Teilnehmer komplett!

Weiterlesen…

Feb 202010
 
Unsere 1. Vorsitzende Frau Dr. Timm

Unsere 1. Vorsitzende Frau Dr. Timm

Bericht und Downloads von der 2. Mitgliederversammlung

Am 18. Februar fand die 2. Mitgliederversammlung des Wundnetz Kiel e.V. statt. Das Interesse war auch dieses Mal sehr groß, trotz des durch Schnee und Eis(-regen) bestimmten Wetters kamen erneut ein halbes 100 Teilnehmer und Gäste 🙂

Im Anschluss an die sehr interessanten Vorträge von Frau Dr. Treu (Vortrag) und Dr. Kulanga (Vortrag) über den Einsatz der WoundEl Therapie gab es bei Suppe und Schnittchen die Möglichkeit zu regem Austausch.

Hiermit möchten wir uns bei der Fa. GerroMed und der Fa. Mölnlycke für das Sponsoring bedanken.

Weiterlesen…