8. Internationaler Wundkongress D-A-CH-EE 2017

 

8. Internationaler Wundkongress D-A-CH-EE – Vorankündigung
Logo vom VFFP am Universitätsklinikum Regensburg e.V.

Thema: „Die Wunde im Kreislauf des Lebens“

 

Geplant sind u.a. folgende Inhalte (Stand: 28. März 2017)

  • Sitte, Moral und Respekt in der Wundbehandlung – Dr. Gerold Wozniak
  • Recht in der Wundbehandlung – Volker Großkopf
  • Decollement – Abrisswunden – Prof. Dr. Michael Nerlich
  • Lebensverlierer in der Wunde – Zeynep Babadağı
  • Die Macht der Wunden und die Ohnmacht, die sie hervorrufen – Prof. Dr. Martina Müller-Schilling
  • Last Chance for limb salvage – Dr. Beatrix Cucuruz
  • Silber – was verbirgt sich dahinter? – Thorsten Pennig, Dr. Alfred Tylla
  • Wunden bei Kindern – Dr. Walter
  • Arterielles Ulcus Cruris – Dr. Till Proschek
  • Die palliative Wunde – Prof. Dr. Sebastian Probst
  • …und viele mehr!

Sie dürfen sich auch in diesem Jahr wieder auf spannende Vorträge und ein interessantes Rahmenprogramm freuen!

Teilnahmegebühr für beide Tage (inkl. Imbiss in den Pausen):

  • 60 Euro
  • 30 Euro Mitglieder des VFFP e.V.

Fortbildungspunkte für die ICW, DGfW und die freiwillige Registrierung beruflich Pflegender sowie Fortbildungspunkte über die Bayerische Landesärztekammer werden beantragt.

Anmeldung über die Homepage des Universitätsklinikums Regensburg www.ukr.de im Veranstaltungskalender:

→Zur Anmeldung


Termin

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
17. November 2017 - 18. November 2017
ganztägig

Wo findet es statt?
Audimax der Universität Regensburg

Termin gleich in den Kalender eintragen?
iCal