Rezertifizierungsschulung für Wundexperten/innen ICW®

Datum/Zeit
15.06.2016
9:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Westküstenklinikum Heide

Kategorien


bsn medical logoDie für die Wundexperten/innen ICW® und Pflegetherapeuten/innen Wunde ICW® verpflichtende Teilnahme an Rezertifizierungsschulungen alle 12 Monate nach Abschluss der Qualifizierung dient der Vertiefung und Auffrischung des erworbenen Wissens. Die Teilnehmer erhalten am Ende der Schulung eine Teilnahmebescheinigung, die die jährlich geforderten 8 Rezertifizierungspunkte nachweist.

Das ICW-Zertifikat ist 5 Jahre gültig. Zur Rezertifizierung muss der Inhaber alle 12 Monate an einer zertifizierten Qualifizierung teilnehmen. Diese gesammelten Bescheinigungen werden dann kurz vor Ablauf der 5 Jahre zur TÜV Rheinland Group Berlin gesendet, um ein neues Zertifikat zu erhalten.

In dieser Fortbildung geht es unter anderem um die Frage: “Seltene Erkrankungen – Was bedeutet das für den Alltag und in der Wundtherapie?”

Die Teilnehmerzahl ist auf 24 Personen begrenzt. Anmeldung bis 31. Mai erwünscht.

Referentin der Veranstaltung:
Frau Elke Butzen-Wagner
Lehrerin für Pflegeberufe
Gesundheitspädagogin
Pflegetherapeutin Wunde
Netzwerkmoderator TÜV
Referentin im Rahmen der Ausbildung:
Wundexperte ICW e.V.
Vorstandsvorsitzende Wundnetz RLP e.V

Weitere Informationen und Anmeldung hier im →Flyer