4. imland Wundsymposium RD/ECK: „Das Diabetische Fußsyndrom (DFS)“

Datum/Zeit
29.01.2020
17:00 - 19:45

Veranstaltungsort
ConventGarten Hotel & Restaurant

Kategorien


Thema: „Das Diabetische Fußsyndrom (DFS)“

Etwa 15% der Diabetiker entwickeln im Lauf ihres Lebens schlecht heilende, schmerzlose Wunden an den Füßen, jedes Jahr entwickeln etwa 0,1% der Diabetiker durch schmerzlose Knochenbrüche eine relevante Fußdeformität (Charcot-Fuß). Am Ende eines langen Leidensweges steht oft eine Minor- oder Majoramputation.

Die Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms bedarf einer intensiven, interdisziplinären Kraftanstrengung. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die einzelnen therapeutischen Schritte nachvollziehen und im angenehmen Rahmen Präventionsmaßnahmen, Therapiekonzepte und ambulante Weiterversorgung erörtern.

Programm, Anmeldung und weitere Informationen

 
Alle Infos im Download »