Umfrage der Arbeitsgruppe „Wunde und Psyche“

Umfrage der Arbeitsgruppe „Wunde und Psyche“

Die Arbeitsgruppe „Wunde und Psyche“ des Beirates der ICW hat sich mit der Frage beschäftigt, was Pflegende und Patienten benötigen, um gute Ergebnisse in der Zusammenarbeit erzielen zu können. – Es wird um Mithilfe gebeten.

Smartes Pflaster könnte die Heilung chronischer Wunden beschleunigen

Smartes Pflaster könnte die Heilung chronischer Wunden beschleunigen

Stell dir vor, die Zukunft wäre schon da… Dann würdest du möglicherweise, die speziellen Wundparameter deines Patienten in deinen 3D-Drucker eingeben und der wirft kurze Zeit später ein Pflaster für die chronische Wunde deines Patienten aus, das eine heilende Wirkung hat.

Wund(er)heilung mit Amnion

Wund(er)heilung mit Amnion

Aufgelegt wie ein Pflaster, kann die aus der Plazentaspende gewonnene Amnionmembran chronische Wunden zur Heilung anregen.