Die sich schnell und zum Teil dramatisch abzeichnenden Herausforderungen für das Gesundheitssystem im Kontext der CoViD-Pandemie werfen unzählige Fragen auf bei beruflich Pflegenden. Zur Unterstützung und zur Klärung mancher Unsicherheiten hat der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe – DBfK Bundesverband e.V. (DBfK) jetzt eine umfangreiche Informationsseite bereitgestellt.

Es werden viele wichtige Fragen beantwortet

Hier werden nicht nur Fragen zu Arbeitsrecht und Arbeitsschutz beantwortet. Es gibt zudem viele verlässliche Informationen zu vielen weiteren Themen, die den Alltag von beruflich Pflegenden betreffen. Die Themenpalette betrifft sowohl stationär tätige Pflegekräfte als auch die ambulant tätigen Pflegedienste.

Weiter unten auf der benannten Website gibt es einen Bereich mit teils wichtigen Downloads.

Die Seite wird laufend ergänzt und aktualisiert und ist über diesen Link erreichbar:

→ https://www.dbfk.de/de/themen/Covid-Pandemie.php

Informationen vom Robert-Koch-Institut

Das Robert-Koch-Institut (RKI) bietet sehr viele Informationen zum Thema Corona, u.a. auch für Pflegeberufe. Hier eine kleine Auswahl:

  • Hinweise zu Prävention und Management von COVID-19-Erkrankungen in der stationären und ambulanten Altenpflege (→ Link)
  • Empfehlungen des RKI zu Hygienemaßnahmen im Rahmen der Behandlung und Pflege von Patienten mit einer Infektion durch SARS-CoV-2 (→ Link)
  • Prävention und Management von COVID-19 in Alten- und Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen (→ Link)

Weitere Informationen finden Sie hier: → https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV_node.html

Und sonst noch

‼ In diesem Beitrag erhalten Sie wichtige Informationen zu Corona in Schleswig-Holstein:
→ “Corona-Infos – speziell für Schleswig-Holstein”.